Von Mikrofaser zum Tuch

Was ist Mikrofaser und wie wird ein hochwertiges Mikrofasertuch hergestellt?
Mikrofaser
Mikrofaser unter der Lupe

Was ist genau eine Mikrofaser? Hierbei handelt es sich um eine Kunstfaser mit einer linearen Dichte von weniger als 1 DEN, also 100 Mal dünner als ein Menschenhaar. Eine hochwertige Mikrofaser besteht aus einem Nylonkern, der mit segmentförmigen Polyesterfasern umwickelt ist. Diese entstehen durch ein Bearbeitungsverfahren, bei dem Polyester und Polyamid (Nylon) verschmolzen und zu einem dünnen Garn gesponnen werden. Durch die optimale Teilung entsteht ein System von Mikroröhrchen mit Kapillarwirkung. Die Funktion der Mikroröhrchen ist nicht zu unterschätzen! Schmutz (>90%) und Mikroorganismen (99,9%) werden nämlich darin aufgenommen, wodurch Mikrofaser für die professionelle Reinigung geeignet ist. Darüber hinaus sorgt der Kapillareffekt dafür, dass das originale Mikrofasertuch von Greenspeed ein höheres Aufnahmevermögen hat als ein herkömmliches Baumwolltuch oder ein Mop!

Wussten Sie das schon?

Wussten Sie, dass Greenspeed anlässlich der Einführung des originalen Mikrofasertuchs entstanden ist? Da wir als erster in den Benelux-Ländern die Mikrofasertechnologie auf dem professionellen Reinigungsmarkt eingeführt haben, heben wir uns mit 25 Jahren Erfahrung von der Konkurrenz ab! Die optimale Materialzusammensetzung und Faserteilung sorgen in Kombination mit der verwendeten Kulierwirktechnik für ein optimales Aufnahmevermögen. Wir sind außerdem stolz auf die hervorragende Verarbeitungstechnik des Tuches. Der grüne Rand sieht nicht nur schön aus, das Tuch bleibt so auch besser in Form und franst nicht aus.

Effiziente und hygienische Reinigung mit einem Mikrofasertuch: Wie geht das?
  • Regelmäßig bei 60 °C waschen Durch das synthetische Kunstfasermaterial kann ein Mikrofasertuch nach dem Gebrauch zur thermischen Desinfektion bei 60 bis 90 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Damit verabschieden Sie sich von Schmutz und Mikroorganismen!
  • Sprühmethode oder Vorimprägnieren Diese Methoden sorgen für eine hervorragende Kapillarwirkung. Ein feuchtes Tuch nimmt den Schmutz am besten auf und hält ihn fest. Wischen mit einem Eimer gehört ab jetzt er Vergangenheit an. So verhindern Sie, dass Bakterien und Viren sich ausbreiten.
  • Die Falttechnik Verwenden Sie die entsprechende Faltmethode. Dies verhindert, dass Ihre Hände das verunreinigte Tuch berühren und Oberflächen verunreinigt werden. Das Anleitungstuch hilft Ihnen, die Falttechnik zu erlernen.
Die drei Säulen eines hochwertigen Mikrofasertuchs

  • Reinigungsleistung Die Reinigungsleistung wird anhand der Geschwindigkeit und Vollständigkeit der Schmutzaufnahme gemessen. Mit dem Original-Mikrofasertuch von Greenspeed können sogar 93–95% der gegebenen Schmutzmenge aufgenommen werden!
  • Aufnahmevermögen Wie viel Wasser und Schmutz kann das Greenspeed Original Mikrofasertuch aufnehmen? Die Antwort auf diese Frage lautet: ein beeindruckendes Sechsfaches des Eigengewichts.
  • Lebensdauer Auch nach 600 Waschgängen behält das Original-Mikrofasertuch seine Form und sein Aufnahmevermögen.
Auswirkungen auf die Gesundheit

  • Nicht gesundheitsschädlich Wir entscheiden uns für verantwortungsvolle Produktion nach den Kriterien des Nordic Swan. Es werden strenge Anforderungen gestellt, um die Verwendung von Schadstoffen zu verhindern.
  • Ergonomie Unsere Mikrofaserprodukte werden so entwickelt, dass wir Gebrauchsfreundlichkeit und eine ergonomische Reinigungsmethode garantieren können.
  • Sozial verantwortliche Produktion Das Wohlergehen der Arbeitnehmer und gesunde Arbeitsbedingungen sind uns wichtig. Die Mikrofaserproduktion erfolgt gemäß den Normen der ILO (Internationale Arbeitsorganisation).Zudem lassen wir unsere Produktionswerke nach dem SEDEX-4-Säulen-Audit überprüfen.
Auswirkungen auf die Umwelt

  • Wasser und Reinigungsmittel sparen: Bei Greenspeed gehen wir mit Wasser sparsam um! Sie verbrauchen durch Vorimprägnierung oder das Sprühverfahren und Greenspeed-Mikrofaserprodukte bis zu 90 % weniger Wasser.
  • Lange Lebensdauer Hochwertige Mikrofaserprodukte, die häufig gewaschen werden, verändern weder Form noch Qualität.
  • A+ für die Emission von Mikroplastik Aus einer Studie nach den Auswirkungen von Mikrofaserprodukten auf die Emission von Mikroplastik haben die Greenspeed Mikrofasertücher eine Bewertung von A+ erzielt. Das heißt, dass die Tücher praktisch kein Mikroplastik abgeben.
  • Nordic Swan Ecolabel Um dieses Zertifikat zu erhalten, wird der Lebenszyklus von Mikrofasertüchern und -mopps untersucht. Auch der Produktionsprozess wird genau überwacht, um die Emissionen schädlicher Gase auf ein Minimum zu reduzieren.
Wussten Sie das schon?

Logo Nordic Ecolabel Greenspeed Mikrofasertücher sind die ersten in den Benelux, die mit dem Nordic Ecolabel ausgezeichnet wurden. Diese Zertifizierung steht für eine ökologisch verantwortungsvolle Produktionskette, die höchste Produktqualität und garantierte Funktionalität in der Praxis.

Unsere zertifizierten Produkte