Intelligent und stilvoll reinigen: Greenspeed präsentiert den neuen C-Shuttle

Greenspeed, der Hersteller von nachhaltigen Reinigungsprodukten und -systemen, bringt eine neue Modellreihe des populären C-Shuttle auf den Markt für gewerbliche Reinigung. Dieser stilvolle Arbeitswagen ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Alleskönner in Sachen Nachhaltigkeit, Komfort und Qualität. Der Benutzer kann den modularen Arbeitswagen komplett maßgeschneidert zusammenstellen und sogar mit einem eigenen Design individuell gestalten.

Der Greenspeed C-Shuttle ist schon länger als attraktiver Arbeitswagen aus Recyclingmaterial mit einem modernen, hochwertigen Look bekannt. Mit der neuen C-Shuttle-Modellreihe legt Greenspeed die Messlatte im Bereich Nachhaltigkeit, Komfort und Ausstrahlung noch ein Stück höher.

Modularität

Dabei fällt insbesondere der modulare Aspekt auf. Neben den Standardmodellen kann der Arbeitswagen komplett maßgeschneidert für die spezifische Aufgabe oder Anwendung zusammengestellt werden, z. B. für Gesundheitswesen, Büros und öffentliche Gebäude, Schulen, ... Das ist nicht nur praktisch, dadurch verlängert sich auch die Lebensdauer des Wagens, weil er flexibel eingesetzt werden kann. Der Arbeitswagen besteht darüber hinaus zu über 90 % aus recyceltem Material (im Vergleich zu 75 % beim Vorgänger). Und mit seiner stabilen Basis, einer Aluminiumstruktur und doppelwandigen Platten, und den soliden Türen bleibt der Arbeitswagen sogar bei einer Belastung von bis zu 200 kg mühelos lenkbar.

Kreislaufwirtschaft

"Das passt perfekt zu unserem Ansatz", erklärt Product & Sustainability Manager Lies Marijnissen. "Diese neue C-Shuttle-Modellreihe steht für ein kreislaufwirtschaftliches Umdenken bei der Reinigung. Reduce, Reuse, Refurbish und Recycle sind nicht nur leere Begrifflichkeiten, wir setzen sie jetzt in die Praxis um. Reduce: Wir begrenzen Gewicht und Material durch den Einsatz doppelwandiger, hohler Schalen und einer stabilen Aluminiumstruktur. Reuse: Verwendung von recyceltem Kunststoffabfall. Refurbish: Die modularen Arbeitswagen können für diverse Anwendungen umgebaut werden. Und Recycle: Am Ende des Lebenszyklus können die Materialien wieder recycelt werden."

Sonstige Eigenschaften

Der neue C-Shuttle bietet außerdem praktische Ablagemöglichkeiten und kann mit einem Schlüssel komplett abgeschlossen werden. So werden Produkte und Dokumente geschützt. Für eine persönliche Note können die Türplatten mit einem eigenen Design oder Logo individuell gestaltet werden. Und schließlich noch die Auswahl aus verschiedenen Moppsystemen: ein Top-Down-System mit vorimprägnierten Mopps, ein 2-Eimer-System mit vertikaler Presse oder die Möglichkeit der Vorimprägnierung in den Laden des Arbeitswagens.

Weitere InformationenInteressiert?

Zurück zur vorherigen Seite