Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - blau

GS Rebelle.40x40cm BLAU
3303014_01 3303014_02
Zertifikate
cradle_to_cradle

Hochwertiges nachhaltigen Mikrofasertuch das gegen Abfall rebelliert.
- Hergestellt aus 100 % recycelter Polyester-Mikrofaser und recycelbar.
- Zeitsparend durch wirksame und schnelle Reinigung
- Mindestens 500 Mal waschbar.
- Absorptionsvermögen von fast dem 7-fachen des Eigengewichts.
- Robuste Randverarbeitung, sodass das Mikrofasertuch nicht einläuft.
- Cradle to Cradle Certified - Bronze level.

Anleitung

1. Tuch vor der ersten Verwendung in der Waschmaschine waschen.
2. Bei trockner Benutzung, ist das ein perfekte Staubtuch. Leicht befeuchtet, entfernt es ohne Reinigungsmittel Staub und Dreck und hinterlässt keine Spuren. Zur feuchten Reinigung: Tuch mit Hilfe einer Sprühflasche befeuchten oder vorimprägnieren. Verwenden Sie 500 ml Wasser für 15 Tücher. Legen Sie die Hälfte der Mikrofasertücher in einen Eimer. Fügen Sie 250 ml Wasser hinzu. Legen Sie die restlichen Tücher in den Eimer und fügen Sie erneut 250 ml Wasser hinzu. Die Tücher sind jetzt feucht, für eine optimale Nutzung.
3. Tuch vor Gebrauch falten.
4. Benutzen Sie de 16 Wischflächen nacheinander. Rechtzeitig wechseln.
5. Wir empfehlen, die Tücher zu waschen bei 60°C mit einem Waschmittel für farbige Wäsche, wie das Greenspeed Waschmittel. Niedrigere Waschtemperaturen schützen die Umwelt.

Spezifikationen

Referenz: 3303014 Anzahl pro Verpackung: 5 stuck Anzahl pro Umverpackung: 200 stuck / pak Grösse: 40 x 40 x 0,2 cm Gewicht: 55 g Strichcode: 8716254009967

Anmelden Händlersuche

  • Was macht Re-belle recycelbar?

    Ein Standard-Microfasertuch besteht aus einer Mischung aus PET und Polyamid. Das Re-Belle-Microfasertuch besteht im Gegensatz zu Standard-Microfasertüchern zu 100 % aus recyceltem PET. Da Re-belle aus einem Monomaterial hergestellt wurde, ist es optimal recycelbar. Darüber hinaus hat Re-belle nicht den erkennbaren grünen Greenspeed-Rand um die Tücher, sondern einen weißen Rand. Das Tuch ist in 4 Pastellfarben erhältlich. Diese Entscheidungen wurden bewusst getroffen. Denn durch die hellen Farben sind die Farbstoffe weniger sichtbar, und das Recycling für ein zweites Produktleben kann effizienter durchgeführt werden.

  • Wie wird Re-belle recycelt?

    "Nach häufiger Verwendung von Re-belle werden die Tücher erneut eingesammelt, damit sie recycelt werden können. Die Tücher werden bei Frankenhuis recycelt. Frankenhuis ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die nachhaltige Verarbeitung von Textilien spezialisiert hat. Dort werden die Microfasertücher für ein zweites Leben, z. B. für Kleidung, Möbel oder eine PET-Flasche, zu einem neuen Rohstoff verarbeitet.

    Es gibt zwei Möglichkeiten, uns Ihr Tuch zurückzusenden.
    - Option 1: Sie beantragen online bei Greenspeed eine Rücksendung. Sie erhalten dann ein Versandetikett. Sie waschen und trocknen die Tücher. Sie verpacken die Tücher und kleben das Versandetikett auf die Verpackung. Sie geben das Paket bei der Poststelle ab.
    - Option 2: Greenspeed bietet eine große Sammelbox an. Sobald die Box voll ist, wird sie vom Vertriebspartner abgeholt. Wichtig ist, dass die Tücher gewaschen und trocken sind. "

  • Wofür steht Cradle to Cradle?

    Cradle to Cradle ist eine Qualitätsnorm, die Produkte nach ihrem positiven Beitrag für Mensch und Umwelt bewertet. Der bekannteste Gestaltungsgrundsatz von Cradle to Cradle ist 'Abfall ist Nahrung', aber Cradle to Cradle geht noch viel weiter. Es gibt noch zwei weitere wichtige Grundsätze, nämlich 'der Einsatz erneuerbarer Energien' und 'die Förderung von Vielfalt'.
    Die Produkte werden in fünf Kategorien bewertet:
    - Gesunde Materialien: Die Sicherheit eines Produkts wird auf der Grundlage der für das Produkt verwendeten Materialien bewertet. Es wird kontrolliert, ob keine verbotenen Chemikalien benutzt werden.
    - Wiederverwendung: Die Produkte werden in Bezug auf eine mögliche Wiederverwendung bewertet, die auf der Grundlage der Recyclingfähigkeit und Erneuerbarkeit der Materialien ermittelt wird.
    - Erneuerbare Energien: Es wird dazu aufgefordert, mehr erneuerbare Energien zu verwenden, als für die Herstellung des Produkts erforderlich ist, und den Ausstoß von Treibhausgasen zu begrenzen. Auf diese Weise entsteht eine positive Wirkung für Mensch und Umwelt.
    - Nachhaltige Wasserpolitik: Unternehmen müssen nachweisen, dass sie Wasser in einer verantwortungsvollen und effizienten Art und Weise benutzen. Das Ziel besteht darin, Unternehmen zu einer nachhaltigen Wasserpolitik zu orientieren, sodass letztendlich ein Produktionsverfahren mit einer positiven Auswirkung auf die Wasserressourcen erreicht wird.
    - Soziale Gerechtigkeit: Die Kategorie soziale Gerechtigkeit gewährleistet die Interessen aller Beteiligten, wie Mitarbeiter, Kunden, Gesellschaft und Umwelt.

    Cradle to Cradle, Zertifikat, Zertifizierung

  • Wofür steht das Umweltzeichen Nordic Swan?

    Das Nordische Umweltzeichen ist ein Gütesiegel, bei dem Produkte strenge Umwelt-, Qualitäts- und Gesundheitsanforderungen erfüllen müssen, die vom Nordischen Umweltzeichenprogramm gestellt werden. Es steht beispielsweise für eine ökologisch verantwortungsbewusste Produktionskette von der Wiege bis zur Bahre, höchste Produktqualität und die garantierte Funktionalität in der Praxis.
    Die Produkte werden nach 4 Anforderungen beurteilt:
    - Umweltanforderungen: Der vollständige Lebenszyklus des Produkts, vom Rohstoff bis zum Abfall, wird analysiert und muss umweltverträglich sein.
    - Qualitätsanforderungen: Die Funktionalität des Produkts wird umfassend getestet. Die Mikrofaserprodukte müssen erfolgreich Staub und Schmutz entfernen, müssen sogar bis zu 85 % Mikroorganismen aufnehmen und werden in Bezug auf ihr Absorptionsvermögen getestet.
    - Allgemeine Anforderungen: Auch bei den Verpackungen muss auf geringe Umweltbelastungen geachtet werden. Darüber hinaus wird darauf geachtet, dass die entsprechenden Etiketten angebracht wurden und die richtige Gebrauchsanweisung angegeben ist.
    - Gesetzliche Anforderungen: Der Lizenznehmer des Nordischen Umweltzeichens muss sicherstellen, dass die Gesetze und Vorschriften in Bereichen wie Sicherheit, Arbeitsumfeld, Umweltgesetzgebung, spezifische Anlagenbedingungen usw. erfüllt werden.

    Nordic Swan Ecolabel, Zertifikat, Zertifizierung, Nordische Umweltzeichen

  • Wie imprägnieren Sie Mikrofasertücher?

    Verwenden Sie 500 ml Wasser für 15 Tücher. Legen Sie die Hälfte der Mikrofasertücher in einen Eimer. Fügen Sie 250 ml Wasser hinzu (mit Reinigungsmittel). Legen Sie die restlichen Tücher in den Eimer und fügen Sie erneut 250 ml Wasser hinzu. Die Tücher sind jetzt feucht, für eine optimale Nutzung.

    Klicken Sie hier für weitere Informationen

    imprägnieren, befeuchten

  • Wie sollte man das Mikrofasertuch falten, um es optimal zu verwenden?

    Falten Sie das Tuch dreimal in der Mitte (16 Flächen). Legen Sie das Tuch so in die Hand, dass sich die gefaltete Seite auf der Daumenseite befindet. Mit der ersten Arbeitsfläche des Tuches reinigen. Nachdem Fläche 1 schmutzig ist, entfalten Sie das Tuch und falten es erneut, sodass die zweite Fläche freiliegt. Benutzen Sie auf diese Weise die Flächen einzeln nacheinander und wechseln Sie rechtzeitig. Wenn alle Flächen auf einer Seite verwendet wurden, entfalten Sie das Tuch, drehen Sie es um und falten Sie es wiederum dreimal. Benutzen Sie die Flächen einzeln nacheinander und wechseln Sie rechtzeitig. Werfen Sie das Mikrofasertuch nach der Benutzung aller Flächen in den Wäschesack.

    Klicken Sie hier für weitere Informationen

    Falten, Mikrofasertuch, Falttechnik

  • Wie optimieren Sie den Waschprozess?

    Lesen Sie die Waschanleitung auf dem Etikett oder auf dem technischen Datenblatt. Vermeiden Sie Waschpulver, wählen Sie Flüssigwaschmittel. Verwenden Sie kein Waschmittel mit Bleichmitteln oder optischen Aufhellern. Verwenden Sie kein Waschmittel mit einem pH-Wert von über 10. Waschen Sie Mikrofaserprodukte vorzugsweise nur mit anderen Mikrofaserprodukten. Waschen Sie die Bodenwischer und Tücher wenn möglich separat. Spülen Sie die Bodenwischer und Tücher vor dem Waschen mit ausreichend Wasser aus. Auf diese Weise entfernen Sie die restlichen Reinigungschemikalien aus der Mikrofaser. Wählen Sie ein Waschprogramm mit eingeschränkter Waschbewegung. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, empfehlen wir, maschinelles Trocknen so weit wie möglich zu vermeiden.

    Waschprozess, Waschen, Waschanleitung, Mikrofasertuch

Alternative

Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - rosa
Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - rosa Hochwertiges nachhaltigen Mikrofasertuch das gegen Abfall rebelliert.
- Hergestellt aus 100 % recycelter Polyester-Mikrofaser und recycelbar.
- Zeitsparend durch wirksame und schnelle Reinigung
- Mindestens 500 Mal waschbar.
- Absorptionsvermögen von fast dem 7-fachen des Eigengewichts.
- Robuste Randverarbeitung, sodass das Mikrofasertuch nicht einläuft.
- Cradle to Cradle Certified - Bronze level.
cradle_to_cradle
Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - grün
Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - grün Hochwertiges nachhaltigen Mikrofasertuch das gegen Abfall rebelliert.
- Hergestellt aus 100 % recycelter Polyester-Mikrofaser und recycelbar.
- Zeitsparend durch wirksame und schnelle Reinigung
- Mindestens 500 Mal waschbar.
- Absorptionsvermögen von fast dem 7-fachen des Eigengewichts.
- Robuste Randverarbeitung, sodass das Mikrofasertuch nicht einläuft.
- Cradle to Cradle Certified - Bronze level.
cradle_to_cradle
Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - gelb
Re-belle Mikrofasertuch - 40 x 40 cm - gelb Hochwertiges nachhaltigen Mikrofasertuch das gegen Abfall rebelliert.
- Hergestellt aus 100 % recycelter Polyester-Mikrofaser und recycelbar.
- Zeitsparend durch wirksame und schnelle Reinigung
- Mindestens 500 Mal waschbar.
- Absorptionsvermögen von fast dem 7-fachen des Eigengewichts.
- Robuste Randverarbeitung, sodass das Mikrofasertuch nicht einläuft.
- Cradle to Cradle Certified - Bronze level.
cradle_to_cradle